Vorteile und Nutzen durch Factoring

  • Sie erhalten sofort Liquidität.

    Bereits zwei Tage nach Rechnungsstellung sind in der Regel 80 Prozent der Brutto-Rechnungssumme auf Ihrem Konto. Die verbliebene Summe erhalten Sie umgehend nach Eingang der Zahlung Ihres Kunden. Selbst bei einem Forderungsausfall bleiben Ihnen Ihre Ansprüche durch den Ausfallschutz garantiert.

  • Sie decken Ihren Investitionsbedarf ohne zusätzliche Sicherheiten.

    Die umsatzkongruente Wachstumsfinanzierung eröffnet Ihnen zusätzlichen Investitionsspielraum. Factoring ermöglicht die Wachstumsfinanzierung ohne Bereitstellung weiterer Sicherheiten. Für zusätzlichen Investitionsbedarf verbessern sich außerdem spürbar Finanzierungsbedingungen und Kreditkonditionen dank der höheren Eigenkapitalquote.

  • Sie bekommen Sicherheit - garantiert.

    Selbst wenn Ihr Kunde einmal nicht zahlen sollte, geht Ihr Ausfallrisiko gegen Null. Der Forderungsausfallschutz bewahrt Sie davor, für bereits erbrachte Leistungen keine Gegenleistung zu erhalten. Unsere Bonitätsprüfung für Neukunden unterstützt Sie bereits in der Akquisitionsphase sowie bei der regelmäßigen Risikoüberwachung aller Debitoren und hilft Ihnen beim Aufbau eines zuverlässigen Kundenstamms.

  • Sie verbessern Ihre Position im Wettbewerb.

    Die verbesserte Liquidität sofort nach Rechnungsstellung und die höhere Eigenkapitalquote geben Ihnen Handlungsspielraum für Investitionen in die Zukunft. Sie können schnell auf Marktentwicklungen reagieren und so dauerhaft Ihren Wettbewerbsvorteil sichern.

  • Sie stärken Ihre Kundenbindung.

    Durch die Einschaltung eines Factors können Sie Ihren Kunden längere Zahlungsziele gewähren. Der Vorteil für Ihre Abnehmer sichert Ihren Vorsprung vor der Konkurrenz. Zudem entfallen die Kosten für zu gewährende Skonti. Den sofortigen Liquiditätszufluss erhalten Sie dennoch dank des Factors.

  • Sie sparen Kosten im Einkauf.

    Die schnelle Begleichung Ihrer Forderungen ermöglicht Ihnen die kurzfristige Bezahlung Ihrer Lieferanten. Das stärkt Ihre Marktposition und sichert Ihnen beste Einkaufskonditionen und Skontovorteile.

  • Sie entlasten Ihre Buchhaltung.

    Im Rechnungswesen spart Factoring Zeit und Geld durch die Auslagerung des Debitorenmanagements. Durch die spürbare Senkung der Fixkosten im Betrieb werden Ressourcen für das Kerngeschäft freigesetzt. Durch die Abwicklung der Forderungen durch die Spezialisten der factoring.plus.AG optimieren Sie Ihr Forderungsmanagement.

  • Sie verbessern Bonität und Rating Ihres Unternehmens.

    Factoring führt durch die Übertragung offener Forderungen zu einer Verkürzung Ihrer Bilanz und einer deutlichen Erhöhung der Eigenkapitalquote. Damit verbessern sich Ihre Bonität und das Rating Ihres Unternehmens im Rahmen der Bewertung nach Basel II. So steigern Sie Ihre Kreditwürdigkeit und erzielen deutlich bessere Konditionen bei der Kreditvergabe.

  • Sie sparen Steuern.

    Auch hier hilft der Verkauf offener Forderungen. Durch den Abbau von Dauerschulden erzielen Sie eine Ersparnis bei der Gewerbesteuer. 

Mit Factoring können Sie sparen. Denn dem Mehraufwand steht ein deutlich größeres Einsparpotenzial gegenüber. Wie sich Factoring für Sie rechnen kann, zeigt unsere Beispielrechnung.

Gern können Sie uns eine unverbindliche Online-Factoring-Anfrage stellen.